content top

PROFACTOR unter den Top 10 der Forschung

Quelle: European Research Ranking

PROFACTOR belegt im österreichweiten Vergleich des European Research Ranking zur Forschung den neunten Platz. Die Ersteller des Rankings berufen sich dabei auf die  Daten der EU-Kommission (Cordis – Forschungs- und Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft) zu geförderten europäischen Forschungsprojekten. Unter anderem werden folgende Kriterien für die Bewertung herangezogen: Anzahl und Umfang der Projekte, die Reputation der Netzwerk-Partner, die Konstanz der Forschungs-Partnerschaften, Anzahl der Leads in Projekten und Themenvielfalt.

Kommentar eintragen

What is 14 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)