content top

ReconstructMe 2.0 mit verbessertem Handling und in Farbe

reconstructMeRund 500.000 Downloads verzeichnet die 3D-Modellierungssoftware ReconstructMe (Stand 21.09.2013) von PROFACTOR. „Mastermind“ Christoph Heindl ist überzeugt, dass bald ein neuerlicher Run auf das System erfolgt. Soeben erfolgte ein Relaunch des begehrten Systems. Das System scannt nun auch Farben. Dem ging ein enormer Programmierungsaufwand voran. Bei den Kameras, die für ReconstructMe eingesetzt werden, erfolgt die Aufnahme von Geometrie und Farben über zwei verschiedende, nebeneinanderliegende Linsen. Um die beiden Daten in exakte Übereinstimmung zu bringen, musste ein Algorithmus gefunden werden, der das in den für eine Echtzeitmodellierung nötigen 30 Mal pro Sekunde bewältigt.

Auch das Handling und die Benutzeroberfläche wurde verbessert: Unter anderem kann die Zeit für einen Scan vorab eingestellt werden, der Beginn der Aufnahme wird mit einem akkustischen Countdown angezeigt.

ReconstructMe ist für nicht gewerbliche Anwender nach wie vor gratis. Die Pro Version kostet 179 Euro.

Kommentar eintragen

What is 3 + 15 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)