content top

PROFACTOR für Staatspreis nominiert...

Ehrung für die Nominierung zum Staatspreis: Sektionschef Dr. Matthias Tschirf (BMWFJ), Mag. Andrea Möslinger (PROFACTOR Gmbh Geschäftsführerin), Mag. Regina Leutgeb (PROFACTOR Marketing) BR KommR Sonja Zwazl (Präsidentin der WK NÖ).PROFACTOR wurde gestern (12.Juli) gemeinsam mit zwei weiteren Unternehmen mit der Nominierung für den Staatspreis KnewLEDGE augezeichnet....

PROFACTOR-Forscher auf dem Cover von Nan...

Das Magazin Nanotechnology ist eine der bedeutendsten wissenschaftlichen Journale zum Thema Nanotechnologie. Die PROFACTOR Forscher Iris Bergmaier und Michael Mühlberger schafften es mit einem Beitrag als Co-Autoren auf das Cover. Der Beitrag mit dem Titel “Anisotropic remastering for reducing feature sizes on UV nanoimprint lithography replica molds” berichtet über aktuelle...

OÖ Forscherinnen Award für Profactor-M...

Großer Erfolg für die Nanotechnologie-Forschung bei PROFACTOR. Die 29-jährige Physikerin Iris Bergmair gewinnt den OÖ Forscherinnen Award in der Kategorie anwendungsorientierte Forschung. Die Preisträgerinnen wurden gestern feierlich bekannt gegeben. Iris Bergmair hat an der Kepler Universität Linz Technische Physik studiert und befasst sich seit ihrer Diplomarbeit bei PROFACTOR...

PlugInspect bei BMW erhält enGenius Awa...

Das System Qualitätssicherungssystem PlugInspect von Profactor wurde von BMW mit dem „enGenius Award 2011“ ausgezeichnet. Dieser BMW Award prämiert Innovationsbeiträge im Bereich der Technologie Antriebs- und Fahrdynamiksysteme. Das Inspektionssystem Pluginspect – augestattet mit einem 3D-Laser – garantiert im BMW Motorenwerk Steyr die lückenlose Kontrolle einer...

NIM_NIL Forschung als internationales Hi...

Die Forschung rund um die Nanoimprintlithographie schlägt international Wellen. Ein wissenschaftliches Paper  (“Single and multilayer metamaterials fabricated by nanoimprint lithography”) unter der Federführung von PROFACTOR-Forscherin Iris Bergmair schafft es unter die insgesamt 42 Highlights 2011 des internationalen Fachmagazins Nanotechnology. Es ist das einzige Paper...

PROFACTOR für Lehrlingsausbildung ausge...

  Nicht nur für die Absolvent/innen von Universitäten und Fachhochschulen ist PROFACTOR attraktiv. Das Forschungsunternehmen bildet im Technologiehaus in Steyr Gleink seit mehr als 13 Jahren auch Lehrlinge aus. Insgesamt sieben Lehrlinge haben bisher bei PROFACTOR eine Lehre abgeschlossen. Von der Wirtschaftskammer Steyr wurden wir – gemeinsam mit einer Reihe weiterer...

Diplomarbeit über biotechnologische Was...

Bereits zum achten Mal wurde vor rund 300 Gästen im Minoritenkloster der „Innovation Award FH Wels“ Ende Jänner 2011 vergeben. Mit dem vom FH-Förderverein Wels gestifteten Preis werden Diplomarbeiten, die konkrete industrielle Problemstellungen mit besonders innovativen Ideen lösen, ausgezeichnet. Frauen dominieren beim diesjährigen Innovation Award FH Wels 2011 Innovation...

Österreichischer Logistikpreis 2010 ver...

Am 10. Juni 2010 fand wieder der Logistik-Tag im Linzer Design Center statt. Diesmal war es jedoch nicht nur ein oberösterreichischer Event, sondern ein österreichweiter! Mein Kollege Arnold Wollschlager, unser Spezialist in Sachen Intra- und Produktionslogistik, war auch mit dabei. Die Vergabe des Österreichischen Logistikpreises 2010 ging am Vorabend im Design Center über die...

eco²building für Staatspreis Architekt...

Das Logistikcenter der Eine Welt Handel AG – Europas erstes eco²building – wurde am 27. Mai 2010 in Anwesenheit von Umweltminister Nikolaus Berlakovich für den Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit 2010 nominiert. Aus 93 Einreichungen wählte die Jury zehn für den Staatspreis. Daraus wurden vier Projekte ex aequo mit der begehrten grünen Plakette ausgezeichnet: das...

Innovation durch Vielfalt...

In den USA wissen Unternehmen schon seit Beginn der 90iger Jahre um die Vorteile gemischter Teams. In Europa wird dieses Know-how erst seit den letzten Jahren bewusst eingesetzt. Wir wissen, innerbetriebliche personelle Vielfalt alleine ist kein Garant, um Wettbewerbsvorteile und Innovationskraft zu erzielen. Zu oft erschweren Vorurteile, Wertekonstrukte und Normen die Zusammenarbeit in...

« Previous Entries Next Entries »